Polizei ermittelt nach Hacker-Angriff in einem Todesfall

Von | September 18, 2020

Ein Hacker legt den Server der Universitätsklinik in Düsseldorf lahm. Eine Patientin stirbt, da die Notaufnahme  infolge des Serverausfalls nicht funktionsfähig ist und die Patientin vom Rettungsdienst zu einem weiter entfernt gelegenen Krankenhaus gebracht werden muss. 

Man sieht: Der digitale Vernetzungswahn ist mitunter lebensbedrohlich. Dennoch hält Gesundheitsminister Jens Spahn an seinen Plänen zum Anschluss aller Arztpraxen, Apotheken und Kliniken an das Internet fest.