Kategorie-Archive: Uncategorized

Datenleck in Berliner Testzentrum

Während die elektronische Patientenakte eingeführt wird, berichtet die Süddeutsche über ein Datenleck in einem Berliner Testzentrum. Wie viele Datenskandale braucht es noch, damit die Bürgerinnen und Bürger dieses Landes aufwachen, für den Schutz ihrer Patientendaten eintreten und Jens Spahn in die Wüste schicken.   Klicken Sie hier zum Weiterlesen!

Kommen Gesundheitsdaten in falsche Hände?

Kommen Gesundheitsdaten in falsche Hände fragte die Allgäuer Zeitung anlässlich der Einführung der  elektronischen Gesundheitsakte. Stefanie Gronostay fragte im Rahmen ihrer Recherche für den BEitrag auch in unserer Praxis nach. 

Tausende von Menschen öffentlich

Andere Länder – so hört man allenthalben und besonders oft von Jens Spahn – seien uns in Deutschland weit voraus in der Digitalisierung des Gesundheitswesens. So auch Finnland. 40 000 Finnen wäre es aber wohl lieber, wenn dem nicht so wäre. Ihre Psychotherapieakten wurden nämlich im Internet veröffentlicht. Während in Finnland von der Regierung ein… Weiterlesen »

Polizei ermittelt nach Hacker-Angriff in einem Todesfall

Ein Hacker legt den Server der Universitätsklinik in Düsseldorf lahm. Eine Patientin stirbt, da die Notaufnahme  infolge des Serverausfalls nicht funktionsfähig ist und die Patientin vom Rettungsdienst zu einem weiter entfernt gelegenen Krankenhaus gebracht werden muss.  Man sieht: Der digitale Vernetzungswahn ist mitunter lebensbedrohlich. Dennoch hält Gesundheitsminister Jens Spahn an seinen Plänen zum Anschluss aller… Weiterlesen »

Corona-Krise, das Ende der Freiheit?

In atemberaubender Geschwindigkeit wurden uns in den letzten Wochen Freiheitsrechte in einem Maße entzogen, wie es noch vor wenigen Wochen nicht möglich erschien. Unsere Gesellschaft wird nach der Corona-Krise eine andere sein als zuvor. Ob wir unsere Freiheit wieder in vollem Umfang zurückerhalten werden ist noch nicht ausgemacht. Welche Gefahren in Zukunft drohen, lässt sich… Weiterlesen »

Corona-Teststation in Lindenberg

Corona-Teststation in Lindenberg Auf Initiative von Oberarzt Dr. Stephan Weitzel von der Abteilung für Innere Medizin am Krankenhaus Lindenberg wurde vor den Pforten des Krankenhauses Lindeberg eine stationäre Teststation für Corona-Verdachtsfälle eingerichtet.   Es sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass nur Personen auf das Vorliegen einer Infektion mit dem SARS-CoV-2 getestet werden, bei denen… Weiterlesen »

Der gläserne Patient – Wem gehören unsere Gesundheitsdaten?

Am 21.2.20 veranstaltete das Gesundheitsnetz Westallgäu eine Informationsveranstaltung zur Telematikinfrastruktur. Dr. Tegtmayer-Metzdorf aus Lindau verfasste folgenden Bericht darüber. Der gläserne Patient Am 21.02.2020 fand im Kulturboden in Lindenberg eine Veranstaltung des Gesundheitsnetzes Westallgäu mit einem Vortrag von dem bekannten Künstler und gleichzeitigen IT-Spezialisten Rolf-Rieter Lenkewitz mit anschließender Diskussion statt. Gekommen waren etwa 100 Zuhörer. Unter… Weiterlesen »

Der gläserne Patient

Das Fernsehmagazin ZDFzoom zeigt in seiner jüngsten Sendung einen sehr sehenswerten Beitrag von Julia Lösch zur elektronischen Patientenakte. Aufschlussreich ist, dass Gesundheitsminister Jens Spahn, der sonst keine Kamera scheut, sich weigerte, innerhalb der Sendung eine Stellungnahme abzugeben. Hier geht es zur Reportage!