Author Archives: Dr. Karl Stuhler

Die elektronische Patientenakte

Gesundheitsminister Spahn macht ordentlich Dampf:  Spätestens 2021 sollen Mitglieder der gesetzlichen Krankenkassen per Smartphone oder Tablet auf ihre Patientenakte zurückgreifen können (Quelle: Handelsblatt). Die ersten Anbieter sind schon aus den Startlöchern. So bieten mittlerweile 16 Krankenversicherer (darunter 2 private Krankenkassen) ihren Versicherten die Möglichkeit über die Smartphone-App „Vivy“  eine elektronische Patientenakte einzurichten. Die Versprechungen klingen… Read More »

Der marktgerechte Patient

Die Ökonomisierung der Medizin schreitet scheinbar unaufhaltsam voran. Die Auswirkungen sind mittlerweile für alle sichtbar. Pflegenotstand in den Krankenhäusern, Ärztemangel sowohl im stationären wie auch im ambulanten Bereich, stetig wachsende Versorgungsengpässe für Patientinnen und Patienten. 2004 wurden an deutschen Krankenhäusern die sogenannten „DRG’s“ (Fallpauschalen) eingeführt. Die fatalen Auswirkungen dieser Maßnahme, das pervertierte Denken welches hinter… Read More »

Qualmfrei gesünder und länger leben

Nichtraucher in 6-Wochen Möchten sie das Rauchen aufhören und brauchen Unterstützung ? Dann packen Sie es an ! Die Hausarztgemeinschaft Westallgäu bietet im Herbst 2018 für Raucher ein anerkanntes Nikotinentwöhungsprogramm „Nichtraucher in 6-Wochen“ (Uni Tübingen) an Durchführung: 6 Gruppen-Sitzungen a 90 Minuten nach dem Curriculum Tabakabhängigkeit und -Entwöhnung Ort: Praxis Weiler der Hausarztgemeinschaft Westallgäu Kursbeginn:… Read More »

Fasten und gesund ernähren – der Königsweg zu Gesundheit, Vitalität und langem Leben

Fasten ist seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Kultur. Dieser Umstand belegt, dass die Menschen die heilende, reinigende Wirkung des Fastens immer wieder erfahren konnten. Heute versteht man zunehmend besser, warum es lange Nüchternphasen (Fasten) so eminent wichtig für unseren Organismus sind. Im folgenden empfehlen wir Ihnen einige interessante Beiträge zu diesem Thema.  

Neue Termine für Asthmaschulungen

Die Hausarztgemeinschaft Westallgäu bietet im Frühjahr eine Schulung für Asthmapatienten an: Sind Sie Betroffene/Betroffener? Wurde bei Ihnen eine Asthma-Erkrankung neu diagnostiziert – oder leiden sie seit Jahren an Asthmaproblemen? Der Verlauf der Asthmaerkrankung kann durch eine Patientenschulung sehr positiv beeinflusst werden. Unser Tipp: Besuchen Sie den professionellen Asthma-Schulungskurs! In insgesamt 6 Unterrichtseinheiten erhalten sie alle… Read More »

Kaffeetrinker leben länger

  Kaffeetrinker leben länger! Dies wollen jedenfalls spanische Forscher herausgefunden haben. Laut ihrer Studie wurde das Sterblickeitsrisiko bei über 40 jährigen, die täglich 4 Tassen Kaffee konsumierten um sage und schreibe 64% reduziert gegenüber Personen, die nie oder nur selten Kaffee tranken. Für nähere Infos klicken sie bitte hier     (Bildquelle: https://pixabay.com/de/kaffee-cafe-tabelle-getr%C3%A4nke-tasse-2303251/)

Arthrose: Zahlen und Fakten

Arthrose – der Gelenkverschleißschaden   Betroffen sind Männer und Frauen (Jeder 5. Erwachsene in Deutschland) Es kann jedes Gelenk und auch die Wirbelsäule betreffen. Die Häufigkeit der Arthrose nimmt mit dem Alter zu : zwischen 40 und 59 Jahren sind 16,6 % der Frauen und 13,3 % der Männer betroffen zwischen 60 und 69 Jahren sind 33 % der… Read More »

Unten ohne oder das Geheimnis des perfekten Läufers

Unten ohne oder warum Barfußlaufen so gesund ist.
Viele Beschwerden im Bereich unserer Füsse, der Knie- Hüftgelenke und der Wirbelsäule sind, darauf zurückzuführen, dass wir das Tragen von Schuhen unsere Füsse degeneriert. Stimmt die Statik in unseren Füssen nicht mehr, hat das unter Umständen gravierende Auswirkungen auf unseren gesamten Bewegungsapparat und die Wirbelsäule. Durch Barfusslaufen können vielfältige Beschwerden buchstäblich von der Wurzel, der Basis her angegangen, gelindert oder auch komplett geheilt werden.